cdv!

Massive Rostschäden am Rahmen des Navara

Der jetzt elf Jahre alte Nissan Navara weist massive Rostschäden am Rahmen auf.
Der jetzt elf Jahre alte Nissan Navara weist massive Rostschäden am Rahmen auf.

Update vom 19. September 2017:

Nissan bittet erneut um die Übermittlung der Lackkontrollen, die in den vergangenen Jahren erfolgt sind. Die Antwort mit der Dokumentation wird per E-Mail übermittelt.

Update vom 11. September 2017: 

Nissan hat mittlerweile alle Daten des Falles. Sie wurden rechtzeitig übermittelt.

Heute eine E-Mail an den Service:

„Sehr geehrte Damen und Herren,

da ich schon länger nichts mehr von Ihnen gehört habe, möchte ich Sie lediglich darauf aufmerksam machen, das die Hauptuntersuchung an meinem Nissan Navara seit nun mehr als 11 Tagen überfällig ist, und das er in diesem Zustand definitiv nicht fahrbereit ist.

Mit freundlichen Güßen“

Update, 23. August:

Nissan hat sich mit einer Antwortmail gemeldet und bittet um weitere Daten.

 

Dem 26-Jährigen Andreas R. (Name geändert) ist das Entsetzen noch immer anzusehen. Der Rahmen des 2006 erstmals zugelassenen Nissan Navara weist massive Rostschäden auf, „…die ich so noch nie gesehen habe“. Das komplette Ausmaß wurde deutlich, nachdem er die Pritsche seines allradtauglichen Pickup entfernt hatte. „Als ich den Rahmen mit dem Hochdruckreiniger sauber gemacht hatte, war die komplette Durchrostung zu erkennen“, berichtet er von dem Schrecken.

In den Rahmentraversen finden sich zahlreiche Löcher, die der Rost von innen gefressen hat.
In den Rahmentraversen finden sich zahlreiche Löcher, die der Rost von innen gefressen hat.

Neben Rostlöchern im Rahmengehäuse des Navara sind auch Verbindungen durch den Rost im höchsten Grad beschädigt. Aufgefallen waren die ersten Roststellen bei der regelmäßigen Wartung, die der Nutzfahrzeug-Mechatronik-Meister selbst durchführt. Bei verschiedenen Nissan-Werkstätten erhält Andreas R. auf seine Anfrage, wie sich Nissan zu diesem offenkundigen Problem verhält, unterschiedliche Antworten. Von „Die zehn Jahre Garantie sind abgelaufen“ bis hin zu „Davon wissen wir nichts“.

Auch an den verbindenden Elementen hat der Rost am Rahmen des Navara in kürzester Zeit Schäden herbei geführt.
Auch an den verbindenden Elementen hat der Rost am Rahmen des Navara in kürzester Zeit Schäden herbei geführt.

Andreas R. wird die Schäden des Navara jetzt präzise dokumentieren, darüber hinaus einen Gutachter kontaktieren. Um sich dann erneut an Nissan zu wenden. „Wenn man bedenkt, für welche Aufgaben das Fahrzeug konzipiert ist, ist das an diesem Punkt mehr als fahrlässig“, so der erfahrene Mechatroniker. Er selbst besitzt mehrere schwere Anhänger, hat noch vor einigen Wochen einen großen Wohnwagen transportiert. Immer wieder werden im Familienkreis schwere Ladungen mit dem Fahrzeug bewegt. Ihn bewegt, ob nicht sogar das Kraftfahrtbundesamt einschreiten muss. „Die Autos sind in dem Zustand tatsächlich eine Gefahr“.

Innerhalb kürzester Zeit sind große Rostlöcher im Rahmengestell des Nissan Navara entstanden.
Innerhalb kürzester Zeit sind große Rostlöcher im Rahmengestell des Nissan Navara entstanden.

Das Auto, das der Nutzfahrzeug-Mechatronik-Meister seit einigen Jahren fährt, ist seit der Erstzulassung regelmäßig gewartet worden. An seine eigene gründliche Inspektion vor dem Kauf des Fahrzeugs kann er sich gut erinnern. „Zu der Zeit war tatsächlich nichts zu erkennen“, weiß er noch genau. Fahrerkabine und die weitere Karosserie sind noch heute in einem sehr guten Zustand. Andreas R. pflegt das Auto regelmäßig.

Der Nissan Navara wurde regelmäßig gewartet.
Der Nissan Navara wurde regelmäßig gewartet.

Im Netz findet der 26-Jähre erste Foren– und Presseberichte, die über die Rostschäden insbesondere an den Rahmen der Nissan Navara berichten. Es gibt erste Dokumentationen, die durchgebrochene Fahrzeuge abbilden.

Dieser Beitrag wird mit den weiteren Ergebnissen aktualisiert.

cdv!

Share
About