Browsing Category

Veranstaltungen

Begegnungen Veranstaltungen

#scmuc14: Suchen und Finden

„Kann Kunst und Kultur helfen, die Freiheit des Netzes wieder zu erlangen?“, hatte Wibke Ladwig in ihrer Session auf dem stARTcamp München (#scmuc14) im Münchener Literaturhaus gefragt. Zwei Gruppen beschäftigten sich mit dieser Frage. Es gab erste Ideen. Ein kleiner Erfolg. Wie auch das…

11. Mai 2014
Begegnungen Veranstaltungen

#rp14: Fragen und Haltung

Wir laufen der Zeit hinterher und wissen überhaupt nicht, wie wir als Gesellschaft mit diesen technologischen Entwicklungen umgehen sollen. – Juli Zeh Selten haben Beiträge, Vorträge, Diskussionen und Gespräche auf der re:publica für mich einen solchen Eindruck hinterlassen. Nach drei wunderbaren und anstrengenden Tagen…

11. Mai 2014
Allgemein Musik Veranstaltungen

„Turandot“ in Heidenheim

Mit „Turandot“ steht bei den Opernfestspielen Heidenheim nach der „Tosca“ des Jahres 2010 erneut eine Oper von Giacomo Puccini auf dem Programm. Das letzte Werk des letzten italienischen Großmeisters entführt die Zuschauer in eine märchenhafte Handlung, durchsetzt mit Komik und Groteske. Chinesische Anklänge und…

4. Juli 2013
Allgemein Arbeit Veranstaltungen

Barcamps: Mehr Liebe für die Location

Wir müssen weiter daran arbeiten, dass es in Zukunft gute Barcamps geben wird. Meine Erkenntnis des Barcamps Ruhr #bcruhr6 im Essener Unperfekthaus birgt auch einige Bedenken. Deutlich wurde mir dies im Rahmen der Session des bcruhr-Organisators Stefan Evertz zur „Zukunft der Barcamps“. Klar ist…

16. März 2013
Allgemein Arbeit Projekt Veranstaltungen

#bcruhr6: Ein Sack Reis wird spannend

Christian de Vries Christian Dingler  Neben den Barcamps werden künftig auch die Blogposts über die Barcamp-Teilnahme wesentlich besser. Und nicht nur die. Das “gelobten” mehr als 60 Teilnehmer, die im Rahmen des #bcruhr6 im Essener Unperfekthaus an der Session “Schönerbloggen-Besserschreiben” von Christian (Dingler) &…

15. März 2013
Allgemein Veranstaltungen

Eure Barcamp-Berichte sind langweilig!

Die meisten Barcamp-Berichte sind langweilig! Anstatt den persönlichen Erkenntnisgewinn der Veranstaltung in den Vordergrund zu stellen, werden gefühlt mehr als 80 Prozent der Berichte mit dem begonnen, was nur die wenigsten interessiert: Der Anreise, der Location-Beschreibung, dem Dank an die Sponsoren, dem Treffen der…

5. März 2013
Allgemein Projekt Veranstaltungen

Schreiben wir einen #Tatort? Schreiben wir!

Nach dem Zwei-Teiler aus Hannover war endgültig Schluss: Ab sofort kein #Tatort mehr, außer Krassnitzer, twitterte ich. Denn der Zwei-Teiler war eine grausame Katastrophe. Meiner Meinung nach voller Klischees, voller Plattheiten, voller Fehler, voller Löcher. Vieles nicht, und schon mal keine anspruchsvolle Sonntagabend-Unterhaltung. (Ähem,…

26. Dezember 2012
Allgemein Arbeit Veranstaltungen

Monitoring: Ab wann ist zu viel?

Wer professionell digitale Kommunikation betreibt, kommt am Monitoring nicht vorbei. Und was heißt das? Das, was die Technik hergibt.  Gemessen wird, was geht. Und da geht einiges.  Likes, Shares, tweets und retweets, das sind noch die leichtesten Übungen. Wer sagt wann was wo, und…

12. November 2012
Allgemein Veranstaltungen

webcon: Etwas wenig Salz in der Suppe

Hätte eigentlich nicht besser laufen können. Bin kaum in Aachen, und schon gibt es die erste Internet-Konferenz in dieser quicklebendigen Stadt: die webcon. Aber, ach: Nur wenig später gibt es schon die nächste? Tatsächlich: Social Media Day Aachen. Aachen, was erlauben? Scheint mir ein…

23. Oktober 2012
Arbeit Projekt Veranstaltungen

Save the date: operncamp

Puh. Ist. Jetzt. Raus. Der neue Termin für das operncamp. Hier, bitte notieren: 12./13 Oktober 2012, Bayerische Staatsoper München Mann, was waren das für Kopf- und Bauchschmerzen, als klar war, dass der Termin im Juni wegen der viel zu wenigen Anmeldungen nicht laufen würde.…

29. Juni 2012